Nordic-Walking-Biathlon

Bitte beachten Sie, dass diese Disziplin bereits ausgebucht ist und weitere Anmeldungen nicht mehr möglich sind. 

 

Der Wettbewerb

Der Biathlonwettbewerb wird als Einzelwettbewerb durchgeführt. Es erfolgt eine einheitliche Wertung nach der Deutschen Wettkampfordnung. Damen und Herren starten getrennt im Abstand von 30 bis 60 Sekunden (je nach Teilnehmeranzahl) mit evtl. Startunterbrechungen bzw. Verzögerungen nach den jeweiligen Klassen, um Stau am Schießstand zu vermeiden.

 

Die Schießanlagen werden zweimal liegend auf die großen Scheiben (11,5 cm) durchgeführt. Pro Schießfehler gibt es eine Zeitstrafe von 5 Sekunden. Geschossen wird mit Lasergewehren. Diese werden gestellt.  

Nordic-Walking-Stöcke werden in begrenzter Anzahl gestellt, eigene Stöcke sollten, wenn möglich, mitgebracht werden.

Die Streckenlänge beträgt ca. 650 Meter.

 

Ablauf

1 Runde Walken

Schießen im Liegen

1 Zwischenrunde Walken

Schießen im Liegen

1 Schlussrunde Walken - Ziel

 

ACHTUNG: Es können max. 150 Teilnehmende angemeldet werden.


Einweisung

Ab 9.00 Uhr erfolgt eine Einweisung mit Tipps und Tricks für den Wettbewerb.

Start

Freitag, 20. Mai 2022: 10.00 Uhr

Dauer des Wettbewerbs: ca. 2 Stunden

 

Wettkampfstätte

Parkplatz / Vorplatz an der Max Aicher Arena

Reichenhaller Str. 79

83334 Inzell

 

Siegerehrung

Siegerehrung: Freitag, 20. Mai 2022 gegen 21.00 Uhr

Geehrt werden jeweils die besten Sportler und Sportlerinnen der sechs Klassen.

Klasseneinteilung

 

 

Klasse

 

Alter

 

 

Jahrgang

 

Klasse I

 

 

bis 19

 

2003 und jünger

 

Klasse II

 

 

20/30

 

2002 – 1992

 

 

Klasse III

 

 

31/40

 

1991 - 1982

 

 

Klasse IV

 

 

41/50

 

1981 - 1972

 

 

Klasse V

 

 

51/60

 

1971 - 1962

 

 

Klasse VI

 

 

ab 61

 

1961 und älter